Die Blaskapelle Pölling wurde 1978 als Jugendblaskapelle gegründet. Zur Zeit besteht der Verein aus 52 aktiven Musikerinnen und Musikern. Durch zahlreiche Auftritte, sind wir weit über die Grenzen unserer Heimatstadt Neumarkt i. d. Oberpfalz hinaus bekannt.

Unser Motto ist es, die Bedeutung der bodenständigen Blasmusik weiterzutragen und zu pflegen. Das Repertoire reicht von klassischer Musik über traditionelle Blasmusik, von Unterhaltungsmusik bis hin zu Musical und Filmmusik.
Zum festen Jahresverlauf der Blaskapelle, gehören Vereinsveranstaltungen, Festzüge, die Beteiligung am Juravolksfest Neumarkt, kirchliche Veranstaltungen, sowie ein eigenes Frühjahrskonzert in Pölling.

Der Nachwuchsarbeit in der Blaskapelle Pölling wird ein hoher Stellenwert beigemessen.

Unsere Schüler werden durch Musiklehrer (teilweise auch aus dem eigenen Verein) betreut. Sie können durch ihr Mitwirken in unserer Jugendblaskapelle das gemeinsame Musizieren erlernen.

Wir stellen uns vor:

Dirigent:
Albert Walter

Schlagzeug:
Timo Adelfinger, Alven Endres, Luis Münch, Veit Hartmann

Tenorhorn/Bariton:
Armin Austen, Daniel Austen, Hubert Distler, Robert Härtl, Fabian Mertl,
Martin Ochsenkühn, Andreas Schmidt, Elisabeth Schuster, Stefan Ochsenkühn, Ulrich Meier

Horn in Es/F:
Christian Ochsenkühn, Alexander Härtl

Trompete:
Jörg Dewers, Markus Distler, Eva Walter, Christian Federl, Anita Korndörfer,  Martin Schmidt, Roland Stiegler, Albert Walter

Tuba:
Albert Distler, Dieter Seitz, Florian Stepper, Klaus Weißmüller

Saxophon in Es:
Alexander Distler, Rupert Distler, Valentin Härtl, Beate Ochsenkühn,
Theresa Schuster, Katharina Seitz, Andrea Stepper

Querflöte:
Caroline Distler, Rita Hecker, Lisa Blank

Posaune:
Fabian Mertl, Martin Ochsenkühn, Stefan Ochsenkühn

Flügelhorn:
Peter Distler, Herbert Hollweck, Martina Meier, Thomas Ochsenkühn, Rita Spies, Albert Walter, Alexander Distler

Klarinette in Es:
Rupert Distler, Franziska Seitz

Klarinette in B:
Erhard Korndörfer, Beate Ochsenkühn, Melissa Ochsenkühn, Verena Kerschensteiner, Franziska Seitz, Andrea Stepper, Wolfgang Stiegler, Jana Tresch

Saxophon in B:
Manuel Koller, Erhard Korndörfer